Matthias - Die Fotolinsen

Direkt zum Seiteninhalt
Matthias Weber


Ich bin Jahrgang 1970 und die Fotografie ist eines meiner Hobbys, welches, neben den anderen wichtigen Dingen des Lebens leider häufig zu kurz kommt.
Mit ungefähr 14 Jahren habe ich angefangen, mich intensiver mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Meine erste "richtige" Kamera war die Nikon EM mit einem 50 mm Objektiv. Im Keller meiner Eltern hatte ich zu der Zeit eine kleine Dunkelkammer, in der ich viel probiert habe und meine eigenen Abzüge erstellen konnte.
Im Laufe der Zeit wurde dann die analoge Kamera abgelöst von einer digitalen Spiegelreflexkamera. Für mich ist aber nicht die Technik entscheidend, sondern fotografieren soll Spaß machen und
entscheidend ist immer: „Die beste Kamera ist die, die du gerade dabei hast!“

Wer mehr über mich erfahren möchte, oder einen Blick in meine Fotogalerie werfen will, schaut einfach bei www.moorknipser.de

Moorknipser
Zurück zum Seiteninhalt