Sabine Kirchem - Die Fotolinsen

Direkt zum Seiteninhalt
Fotoprojekt “Dramatisches schwarz-weiß”



Vom Smartphone zur Kamera
Tatsächlich habe ich erst vor drei Jahren mit der Fotografie angefangen. Die Motivation, mir eine Kamera zuzulegen, bekam ich durch meine "Smartphone-Knipserei für Instagram" und dem Feedback aus meinem Umfeld.

Relativ schnell war mir dann klar, dass ich im motivischen Sinne "von der Straße" komme. Ich liebe es, stundenlang in einer Stadt umher zu streifen und den richtigen Augenblick vorauszuspüren und Menschen in Bezug auf die Umgebung zu zeigen, mittendrin oder fremd, als Akteure oder als Zuschauer. Journalistische- bzw. Reportagefotografie ist für mich ein Feld, das ich gerne noch betreten möchte.

Meine Aufnahmen sind, wenn es klassische Straßen-Bilder sind, in schwarz-weiß, farbig wird es bei Reise, Natur und Events. Vielleicht ist es Dennis Stocks Straßenportrait von James Dean (James Dean haunted in Times Square, New York City, 1955), das mich am meisten inspiriert hat.

Ich fotografiere darüber hinaus regelmäßig Business-Portraits und wage mich aus diesem Grund auch ab und zu an künstlerische Portraits, hier ebenfalls hauptsächlich schwarz-weiß. Da für mich Fotografie aber eine besondere Form des Abschaltens ist, wird die für mich eher technisch geprägte und planungsintensivere Studiofotografie immer nur ein Nebenthema bleiben. Ich bin dafür auch viel zu ungeduldig.

Ich freue mich sehr, beim Fotoprojekt der Fotolinsen dabei sein zu dürfen und freue mich auf neue Impulse, tolle Fotos aller Teilnehmer und einfach viel Spaß in den sieben Wochen.
Herzlichst,

Sabine Kirchem

Meine derzeitige Ausrüstung
  • Olympus PEN F (große Liebe, vor allem für die Straße) & Panasonic Lumix G6 (das war meine Einstiegskamera)

  • M.Zuiko Digital ED 9‑18mm 1:4.0‑5.6, 1442mm 1:3.55.6, ED 75300mm 1:4.86.7, 17mm 1:1.8 Pancake, 25mm 1:1.8, 45mm 1:1.8 (Crop 2)

  • Klassisches Studioequipment Indoor/Outdoor mit Blitzen, Reflektoren, LED-Lampen, Stativen, Ringlicht, Beauty-Dish etc.

  • Und ich habe immer einen löslichen Kaffee in der Fototasche

Mein Lieblingsobjektiv
  • Straße: M.Zuiko Digital 25 mm
  • Portrait: M.Zuiko Digital 45 mm
Sabine Kirchem
Zurück zum Seiteninhalt